Bayerische Nachwuchsmeisterschaften

03.08.2022 , Rhythmische Sportgymnastik

Endlich wieder Kinderklassen-Wettkämpfe!

Beim Bayerischen Nachwuchspokal am 02.07.22 erreichte das Team Oberbayerns, bestehend aus den Gymnastinnen Elisabeth Milovanov (TV 1861 Ingolstadt), Eva Fink und Anja Brujic (TSV 1860 München) und Sofiia Kostiuk (TSV Haar) den 3. Platz hinter Schwaben und Mittelfranken.

Auch den oberbayerischen Gruppen gelangen wunderbare Küren, besonders denen der TS Jahn München, die in der Altersklasse 8-10 Jahre den 2. und 3. Platz und bei den unter 8jährigen Platz 2 belegte.

Gleichzeitig wurde der Bayernpokal der 10jährigen ausgetragen. In der SWK 10 erreichten Lucia Catalán Torres und Clara Rabe vom TSV 1860 München und Silvien Salmin vom TSV Haar mit den Plätzen 4, 5 und 6 ein erfreuliches Ergebnis, ebenso Milana Kulpinow (TV 1861 Ingolstadt) mit dem 5. Platz in der Leistungsklasse.

Der Qualifikationswettkampf für den Bayerischen Nachwuchspokal, für die RSG der erste Bezirkswettkampf der Kinderklassen seit 2019, fand am 28.05.2022 statt, mit viel Engagement ausgerichtet vom TSV Olching. Es waren insgesamt 27 Einzelgymnastinnen und 5 Gruppen am Start.

In der KLK 7 gewann Sofiia Kostiuk (TSV Haar) vor Anja Brujic (TSV 1860 München) und Isabella Drasch (TSV Olching), in der KLK 8 siegte Eva Fink (TSV 1860) vor Ksenia Lysenko (TV 1861 Ingolstadt), Bezirksmeisterin in der KLK 9 wurde Elisabeth Milovanov (TV 1861 Ingolstadt). Erste bei den Gruppen der unter 8jährigen wurde der TS Jahn München vor dem TSV Haar, bei den 8-10jährigen erreichte Jahn München einen Doppelsieg (Gruppe I vor Gruppe II), gefolgt vom TSV Neubiberg-Ottobrunn.

Monika Mühlbauer, Bezirksfachwartin